Kunst und was ich dafür halte ...

22. November 2010

"Survival"

Andreas Bahn 2010
80 x 100 cm
Acryl auf Leinwand

Kommentare:

pustekuchen hat gesagt…

Hallo ! Wunderbare Malerei zwischen abstrakt und figürlich. Römischer Himmel, erinnert mich an eine zenitale Stunde auf dem Pincio.

& danke für Deinen Besuch.
Bis bald
m

pustekuchen hat gesagt…

wie ist das eigentlich mit almost art, gibt's die auch in Papier, oder ist das alles rein virtuell?

Andreas Bahn hat gesagt…

Salut Michel,
danke für Deine wohlwollenden Kommentare. almost art ist ein online-Magazin, das ich auf issuu publiziere. Eine tolle Möglichkeit, ohne Kosten Magazine zu veröffentlichen. Auf Papier ist so etwas natürlich nicht möglich ... Macht aber viel Arbeit - deshalb erscheint das Ganze nur sporadisch.
Gruß, A.

franziska hat gesagt…

Ich weiß nicht genau, wo ich es am Besten hinschreiben soll, aber ich bewundere deine Bilder und deine unermüdlich sorgfältige Auswahl an einprägsamen Arbeiten.

Ich hab lange nicht geguckt, aber der neue Blick lohnt immer wieder. Viel Glück und bitte Weitermachen!!! Franziska